Rondol

Rondol legt seinen Hauptsitz in Straßburg, und Verknüpfungen Polepharma

09 Jul 2012

Die lange geplante Eröffnung der neuen Zentrale Rondol in Straßburg, Frankreich wird im September 2012 stattfinden. 

Der neue Standort wird vor allem den Schwerpunkt auf Forschung und Entwicklung für die Pharma-und Lebensmittelindustrie und auch Haus der globalen Marketing-und Verkaufsabteilung. 

1 L / D 10 mm Doppelschnecken-Extrusionslinie in seiner vollen GMP Pharma-Layout aller Edelstahlflächen und Kontaktteile sowie verschiedene Fütterung und der nachfolgenden Geräte: Zu diesem Zweck Straßburg wird mit einer neuen Rondol 40 ausgestattet werden. 

Zusätzlich Rondol ist stolz zu verkünden, dass wir beitreten POLEPHARMA, ein Business-Cluster von der Pharmaindustrie im Jahr 2002 gegründet POLEPHARMA hat mehr als 150 Mitglieder, die für mehr als die Hälfte der Pharmaproduktion in Frankreich ausmachen. 

Prof. Victoire de Margerie, Vorsitzender des Rondol: "Fokus auf Forschung und Innovation sowie geografische Reichweite zu den wichtigsten europäischen Kunden und Interessenten im Bereich der Medizintechnik haben die Auswahl von Straßburg für Rondol Hauptsitz gemacht. Wir sind auch sehr glücklich, POLEPHARMA, einer der führenden europäischen Cluster der Pharmaindustrie anzuschließen. "

Jean Pierre Dubuc, Präsident POLEPHARMA heißt es: "Rondol ist eine innovative Kraft in der relativ neuen Bereich der pharmazeutischen Schmelzextrusion. Von kleinen Start-ups zu den großen Spielern Rondol ist ein Lieferant von Schlüsselforschungsgeräte für die pharmazeutische Industrie. Rondol Entscheidung, im Osten Frankreichs nieder unterstreicht die Bedeutung der Region als Ort der kreativen Entwicklung und Innovation. "